Gemeindekirchenratswahlen 2016
in Klosterfelde


Aus dem Gemeindebrief September/Oktober 2016

Liebe Gemeinde,

auch in dieser Ausgabe wollen wir Sie auf die kommenden Gemeindekirchenratswahlen am 27. November 2016 einstimmen und Ihnen wichtige Daten und ergänzende Informationen zur Wahl geben.

Hier noch einmal die Termine im Überblick:
Noch bis einschließlich 12. September 2016 können Vorschläge für Kandidaten zur Wahl des Gemeindekirchenrates eingereicht werden.

Am Sonntag, den 02. Oktober 2016, stellen sich die Gemeindeglieder, die sich als Kandidaten für die Wahl zum Gemeindekirchenrat bereit erklärt haben, im Rahmen des Gottesdienstes um 10.00 Uhr vor.

Die GKR-Wahl in Klosterfelde findet am Sonntag, 27. November 2016, von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr im „ Großen Jugendraum“ des Gemeindezentrums Seegefelder Straße 116 statt.

Falls Sie gehbehindert sind oder es Ihnen Schwierigkeiten bereitet am Wahltag zum Gemeindezentrum zu gehen, bitten wir um Nachricht an das Gemeindebüro bis Freitag, 25.November 2016. Wir werden dann versuchen, einen Fahrdienst einzurichten. Sie werden in diesem Fall mit dem Auto abgeholt und zu Ihrer Wohnung zurückgebracht.
Sollten Sie aus anderen Gründen verhindert sein zur Wahl zu kommen, ist Briefwahl mö glich.

In diesem Fall müssten Sie persönlich oder durch Bevollmächtigte mündlich oder schriftlich einen formlosen Antrag an das Gemeindebüro richten. Er soll spätestens am 23. November 2016 eingehen. Sie erhalten dann rechtzeitig die Briefwahlunterlagen. Der von Ihnen verwendete Briefwahl-Stimmzettel kann danach -im verschlossenen Umschlag- an das Gemeindebüro Klosterfelde geschickt werden; er muss dem Wahlvorstand spätestens am Wahltag, 27. November 2016, bis 18.00 Uhr vorliegen. Spätere Stimmabgaben sind ungültig.

Die Einführung der neu gewählten Kirchenältesten findet am 01. Januar 2017 im Gottesdienst um 18.00 Uhr statt.

Allerletzte Informationen zur Wahl sowie einen Überblick über unsere Kandidaten finden Sie dann im nächsten Gemeindebrief.

Bleiben Sie gesund, wir sehen uns hoffentlich zahlreich am 27. November!

Jens Oltersdorff, Kirchenältester



Letztes Update: 
02.09.2016

Tell-A-Friend / Empfehlungsfunktion!